FAQ  |  Kontakt  |  Impressum  |  Newsletter  |  English
ILA2016
Space
ILA2016
Space for Earth

ILA 2016: Space for Earth – Faszination Raumfahrt unter einem Dach


Zukunfts-Impulse für die Erde kommen aus dem All: Raumfahrt ist ein Schlüssel für Wirtschaft, Wissenschaft, Wachstum und Wohlstand sowie die Lösung globaler Herausforderungen.
 
Raumfahrt ist heute bedeutender Motor für Umweltschutz, Kommunikation, Bildung, Sicherheit, Mobilität und die Entwicklung und Anwendung neuer Technologien. Im All gewonnene Erkenntnisse prägen unseren Alltag und sind wichtige Entscheidungsgrößen für Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft.
 
Die ILA 2016 würdigte die Bedeutung der Raumfahrt mit einem weltweit einmaligen Ausstellungsschwerpunkt.
 

ILA Space Pavilion auch 2016 ein Show Highlight


Auf 1.500 m² eigener Ausstellungswelt präsentierten im ILA Space Pavilion in Halle 4 die Partner BMWi / Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, ESA / Europäische Weltraumorganisation, DLR / Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt und die im BDLI / Bundesverband der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie organisierten deutschen Raumfahrtunternehmen nationale und europäische Raumfahrtkompetenz. Zentrale Themen der ESA Ministerratskonferenz 2016 standen dabei ebenso im Mittelpunkt wie internationale Raumfahrkooperationen.
 
Der ILA Space Pavilion konnte 64.000 Besucher verzeichnen.
 

ILA SPACE DAY: Die Top Dialogplattform für die internationale Raumfahrt


Unter dem Motto „Changing Space – Challenges and Opportunities for Space“ beschäftigte sich der Space Day der Partner ESA, DLR und BDLI unter der Schirmherrschaft von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel mit der sich wandelnden Raumfahrtlandschaft weltweit, den daraus resultierenden Herausforderungen und damit verbundenen Chancen für die deutsche und europäische Raumfahrt. Hochrangige internationale Teilnehmer waren u.a. die Stellvertretende NASA Chefin Dr. Dava Newman sowie Elliot Pulham, CEO, Space Foundation.
 

ILA Space Pavilion zeigt Weltraum-Highlights


Hochrangige Gäste informierten sich aus erster Hand über aktuelle Raumfahrtthemen in der Raumfahrt Ausstellung, beim ILA Space Day sowie zahlreichen weiteren Raumfahrt Konferenzen und Empfängen im ILA Space Pavilion sowie auf den Messeständen der nationalen und internationalen Raumfahrt Community in Halle 4, wo auf weiteren 3.000 qm u.a. folgende Aussteller zu sehen waren: Arianespace, Aerea, A.S.I., ASSAD, Astro-Feinwerktechnik, AVISMA, bavAIRia, DLR, DGLR, Fraunhofer, Hydro Mash, IABG, Irkut, Ivchenko, Motor Sich, OHB, Jena-Optronics, SCYSIS, SJAC, Telespazio VEGA Deutschland, Tesat-Sapcecom.
 
Unsere Segmente
Civil Aviation Space Defense and Security Equipment, Engines, Materials International Suppliers Center ISC Helicopter UAS CareerCenter Conferences
Organized by:
Bundesverband der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie e.V. Messe Berlin
Hosted by:
Land Berlin Land Brandenburg